Coaching

begleitet individuelle Fragestellungen im persönlichen und beruflichen Bereich und berührt mitunter Werte- und Sinnfragen.

Mit einem potentialorientierten „Personal-Training“ können Handlungsbarrieren und Handlungskompetenzen erweitert werden.

Eine besondere Aufmerksamkeit liegt in der Auftragsklärung. Diese eröffnet bereits einen Zugang zu dem Themenkomplex hinter der belastenden Situation.

Die eigenen Lösungsansätze und Ressourcen stehen immer im Mittelpunkt der Beratung. Sie sind es, die neue Perspektiven und Wege eröffnen.

Erste aktive Veränderungsschritte können unmittelbar umgesetzt werden und so eine Steigerung von Wohlbefinden und Zufriedenheit einleiten.

Phasen des Coaching

Auftragsklärung
Zielformulierung
Ressourcenanbindung
Vom Problem zur Lösung mittels Methode
Einleitung erster Veränderungsschritte
Prozessbegleitung
Erfolgskontrolle
Evaluation

Methoden

Aufstellungs- uns Skulpturarbeit,
Genogramm,
Zielvereinbarung,
Systemische Fragetechnik,
Ressourcenorientierte Haltung,
Rollenspiel,
Gestalt-Pädagogische Intervention,
Skalierungsarbeit,
Kreative Visualisierung,
Entspannungstechnik

Bettina Rohde


Max-Klein-Str. 11
58332 Schwelm

Kontakt

bettina.rohde@online.de

oder

​0178 334 25 64

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bettina.Rohde@online.de